outchill (Fotolia #122355946)

Über uns

Wolfgang Jockusch gründete die BAMIK 2009 in Berlin. Nach vielen Jahren interkultureller Projektmanagement- und Beratungspraxis in Afghanistan, Albanien, auf den Bahamas, im Kosovo und den USA schuf er damit eine Plattform, auf der praktische Erfahrung und wissenschaftliches Fundament zusammenfinden. Die Qualität und Nachhaltigkeit von Bildungsmaßnahmen in den Bereichen interkulturelles Management und Diversity & Inclusion zu steigern und zu fördern, ist seither eines der wichtigsten Ziele der BAMIK.

Die BAMIK ist ein inhabergeführtes Unternehmen. Als solches vertreten wir einen pragmatischen, lösungsorientierten Ansatz, der sich an den Bedürfnissen der Wirtschaft orientiert. Zur BAMIK gehört heute ein internationales Netzwerk von zertifizierten Trainerinnen und Trainern, das seinen Kunden vor allem mit landesspezifischem Fachwissen bei ihren kulturübergreifenden Projekten zur Seite steht.

Zu unseren zufriedenen Kunden gehören Unternehmen aller Größen, Verbände, Hochschulen, Behörden und gemeinnützige Organisationen. Darüber hinaus haben zahlreiche freiberuflich tätige Trainerinnen und Trainer und andere in der Erwachsenenbildung tätige an unserer Trainerausbildung teilgenommen.

Leistungsspektrum

Unser umfassendes Angebot gliedert sich in vier Servicebereiche:
  1. Training und Beratung zahlreichen Themen rund um interkulturelles Management sowie Diversity & Inclusion
  2. Internationale Führungskräfteentwicklung
  3. Qualifizierung von Trainerinnen und Trainern
  4. Entwicklung und Projektmanagement für die internationale Erwachsenenbildung

Was bedeutet eigentlich "BAMIK"?

BAMIK steht für Berliner Akademie für Mediation und Interkulturelle Kommunikation.
B Wir sind ein Berliner Unternehmen. Auch wenn wir mittlerweile weltweit arbeiten, bleiben wir unserer Heimatstadt doch immer besonders verbunden.
A Als Akademie bilden wir Trainerinnen und Trainer aus und tragen mit eigenen Publikationen zur wissenschaftlichen Auseinandersetzung bei. Dazu pflegen wir den engen Austausch mit wichtigen Universitäten und Hochschulen.
M Mediation sollte anfangs eine eigene Säule der BAMIK werden, doch das Unternehmen entwickelte sich anders. Trotzdem leisten wir mit unserem Trainings- und Beratungsangebot wichtige Beiträge zur Lösung von interkulturellen Konflikten.
IK Interkulturelle Kommunikation ist seit jeher unser Schwerpunktthema. Wir fördern den Dialog zwischen den Kulturen, stehen für kulturelle Vielfalt und bieten Strategien für den Umgang mit kulturellen Unterschieden.





 

BAMIK GmbH
Hagenauer Str. 12
10435 Berlin
Telefon: (030) 762 392 000
Fax: (030) 762 392 009


Über uns:

Aktuelle Nachrichten
Veranstaltungskalender
Impressum
Datenschutzerklärung

Service:

Kontakt
Raumvermietung
Newsletter



Mobile Version